English

Für Ihr Whisk(e)y-Tasting

Dudelsackmusik und Folk-Music aus Schottland und Irland

Erfahrener Whisky-Musiker und Whisky-Piper

Quest spielt Highland-Bagpipes in einem festlichen Speisesaal
Quest ist schon bei unzähligen Festen und Feiern als Überraschung aufgetreten Foto: N. N.

Als Solo-Musiker oder mit seinen Bands Scapa Flow oder QuestWind hat Quest in den letzten 15 Jahren eine große Zahl von Whisk(e)y-Tastings musikalisch umrahmt, vom festlichen repräsentativen Whisky-Dinner im Fünf-Sterne-Hotel bis zum intimen Whisky-Plausch für Aficionados.

Musikalischer Whisky-Trail

Quest besonderer Beitrag zu einem Whisky-Tasting besteht darin, dass er auf Wunsch ein spezielles Programm zusammenstellt aus Musikstücken, die aus den gleichen Regionen stammen wie die Whiskies, die verkostet werden.
Die regionalen Musikstile sind genauso unverkennbar wie die Eigenheiten der Whisky-Regionen. (Speyside, Highlands, Argyll, Mull, Skye, Islay, Lowlands, Orkney, Nord- und Südirland)

Der stilechte schottische Dudelsack

Die Teilnehmer Ihres Whisky-Tastings werden sich nach Schottland versetzt fühlen, wenn der große schottische Dudelsack, die akustische Verkörperung Schottlands, zum Einsatz kommt. Quest gehört zu einer Handvoll Spitzenspieler dieses Instrumentes in Europa.
Für Tastings in kleinen Räumlichkeiten und für Gäste, die sich durch den imposanten Sound des Großen Hochland-Dudelsackes etwas überfordert fühlen, spielt Quest auch eine Sonderanfertigung desselben Instrumentes, welches die stilechte Klangfarbe mit etwa der halben Lautstärke erklingen lässt.

... und mehr:

Darüber hinaus sorgt Quest für stilechte schottische und irische Whisky-relevante Musik mit einer abwechslungsreichen Vielfalt von traditionellen Blasinstrumenten und Gesang:
Er spielt die Border-Pipes (den Dudelsack der schottischen Lowlands), die Union-Pipes ("irischer" Dudelsack, eine süß klingende Sackpfeifenart), die traditionelle Querflöte aus Edelholz mit Silberklappen und die Tin-Whistle (Blechflöte) in verschiedenen Tonlagen, von silbrig-hoch bis rauchig tief.
Auf diesen Instrumenten spielt Quest u. A. Whisky-inspirierte Musikstücke, die aus der Geigen- und Harfen-Tradition stammen.
Nicht zuletzt singt Quest auch einige Lieder zur Smallpipe, in denen die Freuden des Whiskies gelobt werden.

Quest: Great Scottish Highland Bagpipes, Reel-Pipes (=Border-Pipes), Holzquerflöte, Scottish Smallpipes, Union-Pipes, Tin-Whistle, Low-Whistle, Gesang, Bodhrán

Einige Whisky-Tastings/Whisky-Dinner, die Quest musikalisch umrahmt hat (Auswahl):

Hotel Breidenbacher Hof Düsseldorf, Glenfarclas-Dinner
Hotel Intercontinental Berchtesgaden (Obersalzberg),
Hotel Intercontinental Düsseldorf Kö.,
Hotel Intercontinental Frankfurt/Main Interwhisky-Messen
Hotel Maritim Frankfurt/Main Interwhisky-Messen
Hotel Maritim Basel Interwhisky-Messen
Hotel Amraser Hof Innsbruck,
Hotel Rosenpark Marburg
Hotel Kempinski Falkenstein-Königstein, Glenfarclas- & Bruaichladich-Dinners
Whisky-Dinner Karstadt Hermannplatz Berlin,
Classic-Malts-Tasting Bielefeld,
Schloss Schmallenberg Attendorn

"Whisky-Bars des Jahres":

"Raffael's" Königstein-Falkenstein und
"Villa Konthor" Limburg
uvm.